Freibadsaison 2020

Das Freibad der Lutherstadt Eisleben hat am 29. Juni 2020, mit einem Monat Verspätung, unter den zu diesem Zeitpunkt bestandenen Pandemiebedingungen geöffnet.

Es wurden im Juni 70, im Juli 1840 und im August 4145 Badegäste begrüßt. Das ergibt eine Gesamtbesucherzahl von 6055 Badegästen in der Saison 2020. Weiterhin ist noch anzumerken, dass das Wetter erst ab Mitte Juli für bessere Freibadbedingungen sorgte.

Das Corona-Konzept wurde durch die Bademeister durchgesetzt. Zeitweilig wurden die Badebereiche kurzfristig abgesperrt, um Ansammlungen zu vermeiden. Die Badegäste hielten sich an die Vorgaben des Personals und es gab keine Zwischenfälle. Auch wurde die zulässige Höchstbesucherzahl von maximal 250 Badegästen nicht erreicht, somit mussten auch keine Besucher weggeschickt werden.

Aufgrund der Umstände, dass das Freibad 1 Monat später geöffnet hat, das Wetter für Freibäder in diesem Sommer sich erst Mitte Juli besserte und nicht zu vergessen die Einschränkungen durch die Pandemie, ist es noch ein akzeptables Ergebnis.

Zurück